Verein für Dorfgeschichte

Bliesmengen-Bolchen

Ortsfamilienbuch Bliesmengen-Bolchen

Die Einwohner und Familien seit dem 17. Jahrhundert

Autoren: Klaus Nagel und Christel Stahl

Das Ortsfamilienbuch (900 Seiten)  kann  zum Preis von € 30,-- (zzgl. Portokosten) per Mail bestellt werden.

VFD.Bliesmengen.Bolchen at t-online.de


Titelbild Pfr. Friedel Flieger


Auszug aus dem Ortsfamilienbuch:

Die ältesten Familien im Dorf:

01)  Lauer - In verschiedenen Archivalien werden im 16. Jahrhundert Personen mit dem Namen Lauer angegeben. So ab dem Jahre 1568 Wolff Lauer aus Mengen, Michael Lauer und Claus Lauer aus Bolchen.

02)  Kieffer/Kiefer - Als erster Namensträger dieser Familie wird im Jahre 1595 Nicolaus Kieffer in Bolchen verheiratet mit Eva, in einem Kaufabschluss vom 10.08.1595 erwähnt.

03) Hermann/Herrmann - Als einer der ersten Neubürger nach dem verhängnisvollen 30-jährigen Krieg kam Hans Hermann nach Bolchen. Erste Erwähnung am 20.05.1646 bei der Taufe von Sohn Hans Jacob. Ob er in eine Vorkriegsfamilie eingeheiratet hat, konnte nicht nachgewiesen werden.

04) Schweißthal - Der Urvater Hans Schweißthal, aus Mandelbach stammend, hat am 22.11.1649 in der Vorkriegsfamilie Lauer eingeheiratet und wurde in Bliesmengen sesshaft.

05) Lagaly - Gille Lagaly kam aus der Nähe von Lüttich nach Bliesbolchen und heiratet um 1688 die Witwe Maria Catharina Schneider. Er ist nicht nur der Stammvater der Familie Lagaly sondern auch der Familie Lagall in der Parr.

06) Gauer - Michel Gauer, Herkunft unbekannt, heiratete um 1700 die Maria Kieffer aus Bolchen.

07) Binsinger - Martin Binsinger und seine Ehefrau Maria Catharina Sensenstein kamen etwa 1704 nach Bliesmengen. Erste Erwähnung bei der Geburt von Tochter Johannetta am 30.01.1705.

08) Brosius - Am 20.01.1710 heiratet Johann Brosius aus Kleinblittersdorf die aus Bliesbolchen stammende Gertrud Bauer. Etwa 1712 wurde das Ehepaar in Bolchen sesshaft.

09) Bischoff/Bischof - Als Urvater gilt Benedikt Bischoff, der um 1716 mit seiner Ehefrau Catharina Klingen nach Bliesmengen kam. Erste Erwähung bei der Geburt von Sohn Anton am 10.08.1716

10) Flieger - Jacob Flieger aus Bliesbruck, kam durch die Hochzeit am 01.02.1723 mit Maria Catharina Fischer nach Bliesbolchen und gründete den heutigen Stamm der Familie Flieger.

11) Dier - Johann Peter Dier aus Etting stammend, heiratet am 07.02.1730 Anna Eva Kieffer und gilt als Urvater der Familie Dier in Bliesmengen-Bolchen.

12) Minig - Johann Lorenz Minig kam um 1723 von Großkarlbach/Pfalz nach Bliesransbach, wo er Arbeit fand. Etwa 1741 zog er mit seiner Familie nach Bliesmengen, wo er im oberen Mengen vermutlich als Winzer das Gräfinthaler Hofgut bewirtschaftete.

13) Klingler - Durch die Hochzeit am 22.04.1788 mit Catharina Ast kam Ludwig Klingler von Utweiler nach Bliesbolchen und gründete die große Klinglerfamilie im Ort.